Nicht dem Leben mehr Tage hinzufügen,
sondern den Tagen mehr Leben geben

Kindertrauerbegleitung

Der Tod eines lieben Menschen bringt Kinder in eine ungewohnte Lebenssituation und sie müssen lernen damit umzugehen. Die kindliche Trauerverarbeitung ist eine hilfreiche natürliche Fähigkeit sich neu zu orientieren. Das geschieht anders als beim Erwachsenen.

Ihre Gefühlswelt kann von völligem Rückzug bis zur totalen Ausgelassenheit reichen.

Nicht gelebte Trauer kann auch langfristig vielschichtige Probleme hervorrufen.

Wir möchten mit den Kindern Antworten suchen. Wir möchten ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie sie ihren eigenen Weg finden und die Trauer zulassen können.

Wir möchten Familien unterstützende und entlastende Hilfestellungen anbieten.

Wir sind ein Team von qualifizierten und erfahrenen Trauerbegleitern. Durch Gespräche, Rituale, Textimpulse, Musik und kreative Angebote werden Kinder im Trauerprozess begleitet. Die Gestaltung der Begleitung richtet sich nach dem Alter des Kindes. Wir begleiten die Kinder in ihrem häuslichen Umfeld. Alternativ haben wir auch die Möglichkeit andere Räumlichkeiten oder die Natur zu nutzen.

kindertrauerbegleitung